Nächster Termin: 06.-07. FEBRUAR 2020, WIESBADEN

LOCA conference

LOCATION NOW: Retail as a Service

Innovation, Marketing and technoloGY

Title Sponsor

Sponsored by



Impressionen: Das war 2020


Auf der sechsten LOCA conference am 06. und 07. Februar 2020  diskutierten Experten darüber, wie es Händlern gelingt, ihre Flächen zu digitalisieren. Auf dem Programm standen Vorträge von namhaften Unternehmen, die über ihre Erfahrungen mit neuen Technologien berichteten und darauf eingingen, wie der stationäre Handel von der Vernetzung profitiert. Zum einen wurde thematisiert, wie Werbetreibende Kunden zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ansprechen können. Zum anderen wurde das Thema gezieltes Targeting durch Daten aufgegriffen.  Zu den Keynote-Speakern zählten unter anderem Experten von Payback, Alnatura, xplace, Douglas und Facebook.  Am zweiten Tag fand die beliebte RetailTour statt,  die die Teilnehmer zum Flughafen und zum Samsung LED Store nach Frankfurt führte.


e-Magazin "Kunden 2020 erreichen: stationär & online

Das aktuelle ePaper-Kompendium der GFM Nachrichten "Digital für Handel und Marketing" und der Location Based Marketing Association (LBMA) ist da. Der Omnichannel-Handel bietet Verbrauchern ein konsistentes Einkaufserlebnis. Eine Verbindung von On- und Offline ist hierzu unerlässlich. Das vierte Kompendium "Kunden erreichen: ONLINE und STATIONÄR" zeigt die wichtigsten Studien, Lösungen und Strategien mit Unternehmen wie PAYBACK, Wanzl, AVS, uvm.



Newspartner der LOCA


Gutes Händlerhandeln aus Verbrauchersicht (Tue, 07 Apr 2020)
Das Beratungsunternehmen Shoplupe hat über seinen Marktforschungsservice focusgroups.io Konsumenten nach ihren Bedürfnissen in der Krise und den Erwartungen an den lokalen Handel befragt. Die dazu geführten Fokusgruppendiskussionen ergaben, dass die […] Der Beitrag Gutes Händlerhandeln aus Verbrauchersicht erschien zuerst auf GFM Nachrichten.
>> Read More

Augmented Reality auf dem Vormarsch (Tue, 07 Apr 2020)
Mit Augmented Reality (AR), also einer um rein digitale Informationen bzw. Abbildungen angereicherten Darstellung der realen Umgebung, lassen sich bei entsprechend ausgereifter Technologie viele interessante Anwendungen kreieren. Deshalb verwundert es kaum, dass sowohl Facebook als auch Apple immer stärker in diesen Bereich investieren und selbst IKEA seine entsprechenden Kompetenzen ausbaut. Der Beitrag Augmented Reality auf dem Vormarsch erschien zuerst auf GFM Nachrichten.
>> Read More

Augmented Reality auf dem Vormarsch (Tue, 07 Apr 2020)
Mit Augmented Reality (AR), also einer um rein digitale Informationen bzw. Abbildungen angereicherten Darstellung der realen Umgebung, lassen sich bei entsprechend ausgereifter Technologie viele interessante Anwendungen kreieren. Deshalb verwundert es kaum, dass sowohl Facebook als auch Apple immer stärker in diesen Bereich investieren und selbst IKEA seine entsprechenden Kompetenzen ausbaut. Der Beitrag Augmented Reality auf dem Vormarsch erschien zuerst auf GFM Nachrichten.
>> Read More

Den Handel neu definieren – Was bleibt nach Corona und worauf sollten wir uns vorbereiten? (Tue, 07 Apr 2020)
Aus Sorge ums nackte Überleben blenden derzeit viele Unternehmen den Blick auf die Zukunftsfähigkeit des eigenen Geschäfts nach dem Ende der Pandemie aus. Dies ist einerseits verständlich, führt aber andererseits längerfristig in eine noch schwerwiegendere Krise. Der Beitrag Den Handel neu definieren – Was bleibt nach Corona und worauf sollten wir uns vorbereiten? erschien zuerst auf GFM Nachrichten.
>> Read More



Partner overview